Zweigelt Ried Hedwighof 2018

10.50

Lagen: Hedwighof
Boden: humoser Schwarzerdeboden, teilweise mit Schotter durchzogen

 

Lesedatum: Anfang September
Traubenverarbeitung: Rebeln und Maischen
Gärung: Spontanvergärung Edelstahl Rotweingärtank, 14 Tage Maischekontakt

 

Ausbau: Edelstahl
Flaschenfüllung: Mai 2020
Alkohol: 13 % vol.
Säure: 5,5 g/lt.
Restsüße: 1,3 g/lt.
Charakteristik: Schwarzroter Glanz mit violetten Reflexen, intensive Waldbeer-Aromatik; seidige Textur am Gaumen, lebendig und ausdrucksvoll

 

Speiseempfehlung: Ideal zu Lamm oder Tafelspitz
Reifepotential: 2028

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Zweigelt Ried Hedwighof 2018“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.